Du weißt sicherlich schon, dass Du D-Mannose IMMER nach dem Sex einnehmen solltest – auch dann, wenn Du (Stunden) „danach“ zur Arbeit fährst, zum Sport oder zum Shopping.

Denn: Nicht immer bist Du nach dem Sex zuhause!

Wichtig für Dich – dieser Beitrag beantwortet folgende Fragen:

  • ​Wie du Deine Blasenentzündung auch zuverlässig unterwegs verhindern kannst.
  • ​Welche Utensilien für den Kampf gegen die Keime benötigst.

Du bist berufstätig, viel unterwegs und fährst auch immer wieder einmal auf Urlaub. Nicht immer hast Du die Gelegenheit oder Zeit, direkt nach dem Sex zu Hause zu bleiben. Sei es, weil es morgens vor der Arbeit geschieht oder irgendwann am Nachmittag und man hat schon Freunden zugesagt, man trifft sich auf einer Veranstaltung.Aber mit meinem Lifehack musst du auch gar nicht zu Hause bleiben, um die benötigte Flüssigkeit mit D-Mannose zu Dir zu nehmen. Das Ganze klappt prima von unterwegs!

Wie Du immer und überall perfekt ausgestattet bist, wenn Du nach dem Sex Blasenentzündungen verhindern möchtest

  • Eine kleine Trinkflasche (am besten in der Größe von ​500 ml, dann passt sie auch in jede noch so kleine Handtasche). Alternativ kannst Du auch eine Thermoskanne mitnehmen oder eine Glas-Trinkflasche, die Du einfach wiederbefüllst.
  • Oder ein kleines Tiegelchen, das sich gut verschließen lässt (z. B. die kleinen ​Dosen und Behälter von bereits aufgebrauchten Nahrungsergänzungsmitteln)

So einfach weißt Du, welche Ausstattung Du mithaben solltest:

Längere Zeiträume ​(bis zu mehreren Tagen unterwegs):

Entweder nimmst du immer ein Tiegelchen oder kleines Fläschchen, das du mit D-Mannose selbst auffüllst, mit in die Arbeit oder in das Flugzeug, in den Urlaub etc. So kannst du das Pulver gut lagern, auch an Orten, wo du keine Flüssigkeit mitnehmen darfst (Flugzeug) oder wo es sehr heiß ist. Du hast also mehr D-Mannose mit als wenn du nur einmalig eine Wasser-Trinkflasche mit D-Mannose befüllst.

Kürzere Zeiträume (nur wenigen Stunden unterwegs):

Oder du verwendest – wenn du nur einen halben Tag unterwegs bist – eine Trinkflasche mit Wasser gefüllt und gibst so einen gehäuften Teelöffel D-Mannose hinein. Deine Trinkflasche kannst Du nun in Deiner Handtasche transportieren und immer wieder unterwegs davon trinken.

Bitte achte darauf, dass Du bei beiden Varianten immer wieder auf die Toilette gehst, um Deine Blase zu entleeren bzw. auch zusätzlich Wasser zu trinken, um deine Blase gut zu durchspülen!

Welche Trinkflasche ist für unterwegs geeignet?​

​Wenn Du Dich fragst, welche Trinkflasche für Dich geeignet ​sein könnte, kann ich Dir vielleicht eine kleine Inspiration mit auf den Weg geben. Eventuell achtest Du genauso auf umwelt- und gesundheitsschonende Materialien wie ich und möchtest trotzdem ​nicht auf ein schönes Design verzichten – immerhin wird dich deine „D-Mannose-Trinkflasche“ oft unterwegs begleiten. Dann kann ich Dir hier diese beiden Flaschen empfehlen, die ich mir für ​diesen Zweck und auch für den Sport gekauft habe:

blasenentzuendung.HELP empfiehlt


Bestelle Dein E-Book "Nie wieder Blasenentzündung nach dem Sex"!

Wieder ein normales Liebesleben führen. Keine Antibiotika mehr.
In meinem E-Book findest Du eine genaue Anleitung, wie Du Blasenentzündungen nach dem Sex verhinderst – und wieder komplett blasenentzündungsfrei leben kannst.