30. Juli 2021

Es ist die schlimmste Situation, wo Dich die Blasenentzündung aus heiterem Himmel erwischen kann: am Arbeitsplatz. Und das vielleicht noch mitten in einem Meeting. In dieser Situation gibt es nur zwei Möglichkeiten: sich bis zum Feierabend durchquälen und sich nichts anmerken lassen oder aber sofort zum nächsten Arzt zu fahren. Wie Du mit dieser Situation – auch arbeitsrechtlich – umgehst, erfährst Du hier.

Mehr Lesen
25. Juli 2021

Die Eibischwurzel ist eine der wenigen Heilpflanzen, die eine entzündungshemende Eigenschaft aufweist, aber kaum als Alternative zur Bekämpfung gegen Blasenentzündungen genannt wird. Dabei sind es vor allem diese herausragenden Eigenschaften der Wurzel, die es Wert sind, bei wiederkehrenden Blasenentzündungen getestet zu werden.

Mehr Lesen
23. Juli 2021

Antibiotika sind eine zuverlässige und schnelle Hilfe: egal, ob bei einer bakteriellen Blasenentzündung oder bei anderen Erkrankungen. Sie dämmen die krankmachenden Keime im Körper ein und lindern schnell die Beschwerden. Doch damit Antibiotika gezielt wirken können, ist auf die richtige Einnahme penibel genau zu achten. Worauf es dabei ankommt, erfährst Du hier.

Mehr Lesen
7. Juli 2021

Die Kupferspirale (Kupferkette oder Kupferball) ist eine hormonfreie Spirale – und deshalb eine beliebte Methode, wenn sich eine Frau für die hormonfreie Verhütung entscheidet. Dass allerdings selbst hormonfreie Spiralen gravierende Nebenwirkungen in Form von Infektionen und Blasenentzündungen haben können, ahnen die wenigsten. In diesem Beitrag erfährst Du mehr dazu.

Mehr Lesen